Imst

Große Pässe Tour:

Heute starten wir schon um 8.30 Uhr am Pitztal-Kreisel in Imst. Wir durchfahren das Ötztal und erklimmen das Timmelsjoch wo wir unsere erste Station im Top Mountain Motorcycle Museum einlegen, wo es nicht nur Motorräder zu bestaunen gibt. Dann geht es wieder steil bergab mit vielen Kehren zur Mittagsrast in St. Leonhard im Passeier mit traumhafter Aussicht. Zur Verdauung erklimmen wir den Jaufenpass und überqueren den Brenner, bevor wir uns in Innsbruck rund um die Skischanze bewegen. Zum Abschluß noch einige Serpentinen über Kühtai bis wir nach sehr, sehr vielen Kurven und unzähligen Berg- & Talfahrten gegen 19.15 Uhr wieder am Pitztal-Kreisel in Imst eintreffen. Diese 262 km sollten nur geübte Bergfahrer mit entsprechend motorisierten Fahrzeugen, die technisch einwandfrei sind, unter die Räder nehmen. Unterwegs treffen wir auf ungewöhnliche Ortsnamen wie Axams, Birgits, Gedeir, Gomion, Gossensass, Hennenboden, Igls und Tumpen. 

Da das Top Mountain Motorcycle Museum am 18.1.21 einem Großbrand zum Opfer gefallen ist, arbeiten wir aktuell an einem adäquaten Ersatz.Die Tour findet trotzdem statt.

Termine:

  • 17.07.2021

Preis: 

201,- € p.P. inklusive MwSt.

Kleine Pässe Tour:

Start ist heute um 9 Uhr am Pitztal-Kreisel in Imst. Wir durchfahren das Pitztal und bewegen uns weiter durchs Kaunertal. Mittagsrast machen wir im Berggasthof Alpenblick, der seinem Namen alle Ehre macht. Über viele kleine verwinkelte Kurven über den Arlbergpass und Flexenpass genehmigen wir uns vor der Rückkehr nach Imst noch das Hahntennjoch. Unterwegs durchfahren wir Ortschaften mit so ungewöhnlich klingenden Namen wie Arzl, Bschlabs, Hägerau, Piller, Puschlin, Tobadill und Urgen, bevor wir gegen 18.35 Uhr wieder den Pitztal-Kreisel erreichen. Diese 223 km sollten nur geübte Bergfahrer mit entsprechend motorisierten Fahrzeugen, die technisch einwandfrei sind, unter die Räder nehmen.  

Termine:

  • 18.07.2021

Preis: 

175,- € p.P. inklusive MwSt.